Violence against women
Sexualized violence
No means no! No one has the right to touch or harass you. If you are in distress: 110!
Latest news
 
Betroffene empfinden ihre Situation oftmals als ausweglos. Holen Sie sich professionelle Hilfe. Wählen Sie in akuten Gewaltsituationen den Notruf 110.
Sexualized
Violence
Kein Mensch hat das Recht, Sie anzufassen oder zu bedrängen. Wenn Sie in Not sind: 110!
Wie können sich Frauen vor Gewalt schützen? Woher kommt die Gefahr und was bringt etwa die Abwehr von Angriffen durch Pfefferspray? Marion Heyers gibt praktische Präventionstipps.
Victims of intimate partner violence often feel that their situation is hopeless. Seek professional help to get support on the way out of the violence. In acute violent situations, call the emergency number 110.
Child pornography
and abuse
Child pornography is a phenomenon that the NRW police have declared to be a priority in the fight against crime in North Rhine-Westphalia.
Sexual abuse of girls and boys is a topic that unsettles many parents. They ask themselves: "What can we do to protect our child from sexual abuse?" Get advice and help here.
Upskirting
and downblousing
Der neu geschaffene § 184k Strafgesetzbuch tritt ab 1. Januar 2021 in Kraft und sieht für die Verletzung des Intimbereichs durch Bildaufnahmen eine Geld- oder Freiheitsstrafe von bis zu zwei Jahren vor.
Stalking
 
Den typischen Stalker gibt es nicht. Die Täter kommen aus allen Schichten und Altersgruppen. Der Begriff „Stalking“ ist von dem englischen Verb „to stalk“ abgeleitet und bedeutet „anschleichen“ oder das „Einkreisen von Beute“.
Sex offenders
 
Seit Einführung der Konzeption zum Umgang mit rückfallgefährdeten Sexualstraftätern (KURS) in NRW im Jahr 2010 wurden nur 3,1 Prozent von ihnen rückfällig. Wissenschaftliche Studien über die Rückfallquoten von Sexualstraftätern prognostizieren ca. 20 Prozent einschlägiger Rückfälle bei Entlassenen.
Translated with DeepL.com (API Version)
In urgent cases: Police emergency number 110