Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Bergneustadt:  Bei Hochzeitsfeier in die Luft geschossen - Polizei stellt Schreckschusswaffen sicher

Off
Off
Bergneustadt:  Bei Hochzeitsfeier in die Luft geschossen - Polizei stellt Schreckschusswaffen sicher
Am Samstagnachmittag (4. August) haben in Bergneustadt Gäste einer Hochzeitsfeier bei einem Autocorso mehrfach in die Luft geschossen; die Polizei stellte die Waffen sicher und leitete ein Strafverfahren ein.
PLZ
51702
Polizei Oberbergischer-Kreis
Polizei Oberbergischer-Kreis

Gegen 16.20 Uhr waren bei der Polizei Meldungen eingegangen, dass im Zentrum von Bergneustadt aus fahrenden Autos heraus in die Luft geschossen worden sei. Die Polizei konnte etwa zehn Fahrzeuge ausmachen, die im Rahmen einer Hochzeitsfeier einen Autocorso gebildet hatten. In zwei Autos fanden die Beamten Schreckschusswaffen, die zwei 23 und 24 Jahre alten Bergneustädtern gehörten. Gegen beide wird nun wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt; die Waffen und die zugehörigen Platzpatronen stellte die Polizei sicher.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110