Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Gummersbach:  Verdächtiges Fahrzeug sichergestellt

Off
Off
Gummersbach:  Verdächtiges Fahrzeug sichergestellt
Einen beschädigten Renault Master ohne Kennzeichen haben Unbekannte auf einem Waldweg im Bereich Halstenbach abgestellt; die Herkunft des Fahrzeugs ist noch ungeklärt. 
PLZ
51645
Polizei Oberbergischer-Kreis
Hinweise erbeten!
Polizei Oberbergischer-Kreis

Ein Zeuge hatte die Polizei am Samstag (14. August) verständigt, nachdem er den vermutlich aus dem Ausland stammenden Renault Master auf einem Waldweg im Bereich der Halstenbachstraße entdeckt hatte. Der Wagen war stark beschädigt. So befand sich am rechten Vorderrad lediglich eine verbeulte Felge ohne Reifen und das Fahrzeug hatte offenbar so stark aufgesetzt, dass Öl und Kraftstoff auf dem in der Nähe eines Bachlaufes gelegenen Weges ausgetreten war. Nach der Sicherstellung des Renault musste von der Feuerwehr kontaminiertes Erdreich abgetragen werden.
Bislang konnte das Fahrzeug noch keinem Halter zugeordnet werden.

Zeugen, die Angaben zu dem Fahrzeug oder den letzten Benutzern machen können, werden gebeten sich mit dem Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990 in Verbindung zu setzen.
 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110