Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Lindlar    - Betrunken mit platten Reifen unterwegs
Die Fahrt eines betrunkenen Autofahrers hat die Polizei am frühen Freitagmorgen (29. März) auf der Dr.-Meinerzhagen-Straße in Lindlar gestoppt.
PLZ
51789
Polizei Oberbergischer Kreis
Polizei Oberbergischer Kreis

Der 62-Jährige aus Hameln war einer Streifenwagenbesatzung gegen 03.55 Uhr aufgefallen, weil der Wagen mit den rechten Rädern auf den Felgen fuhr. Der 62-Jährige hatte deutliche Ausfallerscheinungen und laut einem Alkoholvortest etwa 2 Promille im Blut. Wo sich der 62-Jährige die Reifen platt gefahren hatte, konnte er nicht angeben. Bei der Suche nach einer Unfallstelle konnten Polizisten zwischen Unterheiligenhoven und Lindlar immer wieder Reifenteile und Reste der Radkastenverkleidung auffinden. Die eigentliche Unfallstelle ist jedoch unbekannt. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat Wipperfürth unter der Rufnummer 02261 81990 entgegen.

Nach einer Blutprobenentnahme verblieb der Mann, der im Übrigen nicht über eine Fahrerlaubnis verfügt, zur Ausnüchterung in einer Gewahrsamszelle der Polizei. 
 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110