Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Lindlar: Führerschein nach Unfallflucht sichergestellt
Am Dienstagabend (14. März) kam es auf einem Parkplatz an der Dr.-Meinerzhagen-Straße zu einer Verkehrsunfallflucht.
PLZ
51789
Polizei Oberbergischer Kreis
Polizei Oberbergischer-Kreis

Am Dienstagabend (14. März) kam es auf einem Parkplatz an der Dr.-Meinerzhagen-Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Anhand von Zeugenaussagen konnte der Unfallverursacher schnell ermittelt werden. Der Unfall ereignete sich gegen 20.22 Uhr. Ein 74-Jähriger aus Lindlar stieß beim Ausparken mit seinem Auto gegen einen abgestellten Wagen, sodass die Alarmanlage des geparkten Autos auslöste. Der 74-Jährige schaute kurz nach dem Wagen und setzte seine Fahrt dann fort. Zeugen hatten den Unfall bemerkt. Anhand des Kennzeichens ermittelte die Polizei die Halteranschrift und traf dort auch den 74-jährigen Fahrer des flüchtigen Fahrzeugs an. Ein Alkoholvortest bei dem Lindlarer fiel positiv aus. Der Mann musste daraufhin eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110