Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Marienheide: Unfall beim Abbiegen

Off
Off
Marienheide: Unfall beim Abbiegen
In Marienheide hat sich am Sonntag (2. Mai) an der Einmündung L306 / Straße ein Unfall ereignet, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
PLZ
51709
Polizei Oberbergischer-Kreis
Polizei Oberbergischer-Kreis

Marienheide

In Marienheide hat sich am Sonntag (2. Mai) an der Einmündung L306 / Straße ein Unfall ereignet, bei dem zwei Personen verletzt wurden.

Um 16:55 Uhr fuhr eine 62-jährige Marienheiderin mit ihrem schwarzen Kia aus der Ortslage Straße kommend in Richtung L306, wo sie nach links in Richtung Meinerzhagen abbiegen wollte. Von der L306 näherte sich ein Mercedes, der nach rechts in Richtung Straße abbog. Als die Marienheiderin daraufhin in den Einmündungsbereich einfuhr, kam es zur Kollision mit dem schwarzen Clio einer 31-jährien Kölnerin, die hinter dem Mercedes auf der L306 fuhr.

Beide Fahrerinnen zogen sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu, die ambulant in einem Krankenhaus behandelt wurden. Der Clio musste abgeschleppt werden; an ihm entstand hoher Sachschaden.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110