Kriminalprävention
Kriminalprävention / Opferschutz
Von technischen Sicherheitsberatungen über sicheres Surfen im Internet bis zur Sicherheit für Senioren - das Team des Kommissariats Kriminalprävention/Opferschutz steht Ihnen zur Verfügung und berät Sie gerne.
Themen
der Kriminalprävention
Kommen Sie mit auf einen virtuellen Rundgang durch unsere kriminalpolizeiliche Beratungsstelle.
Immer wieder kommt es vor, dass Betrüger unter der Legende eines falschen Polizeibeamten oder als angeblicher Verwandter ihre Opfer dazu auffordern, größere Geldbeträge zu beschaffen. Ein Präventionsumschlag soll die Übergabe von Geld an Betrüger verhindern.
Hier finden Sie Tipps, wie Sie starke Passwörter erstellen können.
Viele Menschen haben im vergangenen Jahr pandemiebedingt das Radfahren (wieder-) entdeckt. Insbesondere die schon in den Jahren zuvor gestiegene Nachfrage nach Elektrorädern (Pedelecs, E-Bikes), nahm noch einmal zu. Doch auch bei Kriminellen sind die hochpreisigen Räder mit Elektroantrieb sehr beli...
Sie haben eine SMS erhalten, mit der Aufforderung einem Link zu folgen, zum Beispiel um einen Paketversand zu bestätigen? Dann sollten Sie vorsichtig sein, denn es könnte sich um Smishing handeln.
Es ist wirklich der Alptraum aller Eltern, dass den eigenen Kindern etwas passieren könnte oder ihnen jemand Leid antun könnte. Sie darauf vorzubereiten, sie vor Gefahren zu schützen und sie bestmöglich auf ihrem Weg ins Erwachsenenalter zu begleiten - das ist Aufgabe der Eltern und Erziehungsbere...
Aktuelles
 


Ihre Ansprechpartner:

Walter Steinbrech
Kriminalhauptkommissar
Telefon: 02261 8199 4700

Schwerpunkt: Technische Prävention, Gewaltprävention, Prävention von Cybercrime, Prävention von Straftaten zum Nachteil von Senioren, städtebauliche Kriminalprävention, lokaler Ansprechpartner für das Programm Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK)

Frank Jaeger
Kriminalhauptkommissar
Telefon: 02261 8199 4701

Schwerpunkt: Technische Prävention, Suchtprävention, Jugendschutz, Gewaltprävention, Ansprechpartner für Schulen, städtebauliche Kriminalprävention

Sabrina Maar 
Kriminaloberkommissarin
Telefon 02261 8199 4711

Schwerpunkt: Opferschutz und Opferhilfe, Gewaltprävention, Prävention von Straftaten zum Nachteil von Senioren, Ansprechpartnerin für Schulen

Nadin Kreißl
Kriminalhauptkommissarin
Telefon 02261 8199-4712

Schwerpunkt: Opferschutz und Opferhilfe, Prävention von sexueller Gewalt, Gewaltprävention, Prävention von Cybercrime

Translated with DeepL.com (API Version)
In urgent cases: Police emergency number 110